First Responder für schnelle Hilfe im Notfall Dienststelle Sundern

Wir sind für Sie da - in Altenhellefeld, Hellefeld, Herblinghausen, Weninghausen und Linnepe.

Sie finden uns auch in

Dortmund               Menden

Neu: Erste-Hilfe Kurse in Hellefeld!

In unserem Grundkurs lernen Sie alles, was Sie unbedingt über Erste Hilfe wissen müssen. Der Kurs ist Grundlage für den Führerschein, für manche Ausbildungsberufe und eignet sich auch für Motorradfreunde, Sportler*innen und andere Interessierte.

Jetzt auch in Hellefeld!
Die Anmeldung erfolgt über die Dienstelle Menden.

 Akuelle Kurse

ASB-Hilfe für die Ukraine

Überall in Nordrhein-Westfalen ist der ASB aktiv in der Hilfe für Menschen in und aus der Ukraine. Samariter*innen sammeln Spenden und organisieren Hilfsgütertransporte, koordinieren Hilfsmaßnahmen in NRW und für Partnerstädte ihrer Regionen in den Nachbarländern der Ukraine.

Weitere Einheiten bereiten Unterkünfte für Flüchtlinge vor und sorgen für medizinische Versorgung und Betreuung der neuankommenden Geflüchteten, wieder andere helfen bei der Logistik für Notunterkünfte und bei der Registrerung.

Aktuelle Infos über die ASB-Hilfe in NRW                  FAQs zur ASB-Ukrainehilfe

Jetzt spenden               Mitarbeiter*innen für die Geflüchtetenhilfe gesucht: Jetzt bewerben!

Schnelle Hilfe seit 2009

Die schnellen Ersthelfer der First Responder in Altenhellefeld, Hellefeld und Herblinghausen gibt es bereits seit 2009. 2019 schlossen sie sich als ASB Sundern dem ASB Westliches Westfalen/Sauerland an.

Mehr als 250 Einsätze haben die engagierten Ehrenamtlichen bereits absolviert und so vielen Menschen die so wichtige und oft lebensrettende Erste Hilfe geleistet.

So arbeiten die First Responder

Sobald ein Rettungswagen und Notarzt in das Gebiet rund um Altenhellefeld, Hellefeld und Herblinghausen gerufen wird, kommen die ehrenamtlichen Helfer*innen des ASB Sundern zum Einsatz.

Die Rettungsleitstelle alarmiert dann automatisch auch die First Responder, die umgehend ausrücken und mit Sofortmaßnahmen beginnen. So überbrücken sie die Zeit bis zum Eintreffen der Rettungsmittel und helfen so, Leben zu retten. Denn im Notfall zählt jede Minute.

Mehr über die First Responder

Aktuelles

Weitere Angebote des ASB Westliches Westfalen/Sauerland

Hausnotruf: Sicherheit für das Leben im vertrauten Zuhause

Senior*innen oder Menschen mit Behinderung möchten oft im eigenen Zuhause wohnen bleiben, wünschen sich dabei aber ein Plus an Sicherheit. Der ASB-Hausnotruf macht es mögich.

Mehr zum Hausnotruf